Inhalt                   Kontakt                   Impressum                   Suche

  Die Informationsplattform der Beruflichen Oberschule Bayern


Seiteninhalt als pdf-Datei ausgeben

Die Fachoberschule (FOS)

Die Fachoberschule baut auf dem mittleren Schulabschluss auf und vermittelt Allgemeinbildung, Fachtheorie und fachpraktische Bildung.

Die Schüler können nach Begabung und Neigung eine von fünf Ausbildungsrichtungen wählen.

In der 11. Jahrgangsstufe erhalten die Schüler eine fachpraktische Ausbildung in der von ihnen gewählten Ausbildungsrichtung.

Bestandteile der Abschlussprüfung sind Deutsch, Englisch, Mathematik und ein Profilfach je nach Ausbildungsrichtung.

Sonderform der Fachoberschule

DBFH

Informationsfilm zur Fachoberschule von BRalpha

"Viele Wege - ein Ziel:
Mit der FOS zur Hochschulreife"